Urkunden gefiltert auf Prüfervereinigung (Sonstiges)

541 Atteste mit dieser Suche gefunden.    

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Sortierung: Prüfdatum KatalogNr.



Prüfgebiet: Altdeutschland Baden
KatalogNr: Michel 22 a
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 14.04.1985
Prüfer: Alcuri, Paul J. (Sonstiges)
Attest-Nr.: 1519
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Klüttermann - 4. Auktion
Auktionstermin: 28. Juli - 5. August 2022
Los 156 Altdeutschland Baden
30 Kreuzer gelborange, Luxusstück mit zentrischem NS 109 Pforzheim, diverse Signaturen und FA Alcuri Katalogwert: 3000
Ausruf 1.000,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 07.07.22 19:28:09
Letzte Änderung: 07.07.22 19:28:09
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Bayern
KatalogNr: Michel 7
Art der Urkunde: Befund
Prüfdatum: 19.06.1986
Prüfer: Alcuri, Paul J. (Sonstiges)
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
70. Deider Auktion
Auktionstermin: 20. Mai 2022
Los 2197 Altdeutschland Bayern
18 Kr. gelborange, Kabinettstück mit MR "301", Fotobefund Alcuri.
Zuschlag 100,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 11.07.22 20:55:58
Letzte Änderung: 11.07.22 20:55:58
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Bayern
KatalogNr: Michel 7
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 14.09.1982
Prüfer: Alcuri, Paul J. (Sonstiges)
Attest-Nr.: 960
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
70. Deider Auktion
Auktionstermin: 20. Mai 2022
Los 2204 Altdeutschland Bayern
18 Kr. gelborange, senkrechtes Luxuspaar in allerfeinster Erhaltung auf dekorativem Briefstück mit Stempel "247" OBERNZELL, Atteste Brettl BPP und Alcuri.
Zuschlag 1.600,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 07.07.22 19:27:41
Letzte Änderung: 07.07.22 19:27:41
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Oldenburg
KatalogNr: Michel 2 III
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 18.07.1984
Prüfer: Alcuri, Paul J. (Sonstiges)
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
376. Auktion Heinrich Köhler
19.-24. April 2021
Los 118
1/30 Thaler schwarz auf blau, Type III, voll- bis breitrandig mit sauber auf- und nebengesetztem blauen Langstempel "ABBEHAUSEN" auf Briefhülle nach Washington D.C.; vorderseitiger Leitvermerk "By Steamer Herrmann" und befördert über "ST.P.A. BREMEN 29 11". Der Brief war bis New York bezahlt mit insgesamt 5½ Silbergroschen, davon jedoch nur das Vereinsporto bis Bremen frankiert, der übrige Betrag in bar bezahlt und unten links vermerkt "Paid till New York 4½ Sgr.". Bei der Marke ein kleiner Randspalt unten verklebt, die Briefhülle mit kleinen Beförderungsspuren, sonst einwandfrei. Ein attraktiver Transatlantik-Brief mit 'geteiltem Franko'. Signiert Alcuri und Fotoattest Stegmüller BPP (2021)
Ausruf 1.000,00 EUR
Zuschlag 1.800,00 EUR
(aus der Sammlung Erivan Haub)
Attestredakteur/Freischaltung: 24.08.22 21:36:53
Letzte Änderung: 24.08.22 21:36:53
Fehler melden

Prüfgebiet: Kap der Guten Hoffnung (Südafrika)
KatalogNr: Michel 3 I
Art der Urkunde: Sonstiges
Prüfdatum: 15.12.1986
Prüfer: Alcuri, Paul J. (Sonstiges)
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
8. Tiergarten Briefmarken und Münzen Auktion
Auktionstermin: 01. Juli 2022
Los 896 Kap der Guten Hoffnung
Kap - Dreiecke, 4 Werte in unterschiedlicher Erhaltung, dabei 3Ibx geprüft Alcuri und 3 Iyc geprüft Bühler
Ausruf 250,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 11.07.22 20:55:54
Letzte Änderung: 11.07.22 20:55:54
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Schleswig-Holstein
KatalogNr: Michel 1 a
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 05.02.1965
Prüfer: Andersen, Hans (Sonstiges)
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Gert Müller 114. Auktion
Auktionstermin: 25. Mai 2022
Los 2853 Altdeutschland Schleswig Holstein
1 Schilling blau, wundervoll farbfrisch mit sehr schöner Prägung und allseits gut gerandet mit sehr schönem klarem zentrischem Nummernstempel "19 (KIELER BAHNHOF)". Ein Luxusstück dieser Altdeutschland-Seltenheit! Fotoatteste Hans Andersen (1965), Wolfgang Jakubek BPP (1994) und Möller BPP (2017).
Ausruf 4.500,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 07.07.22 19:36:39
Letzte Änderung: 07.07.22 19:36:39
Fehler melden

Prüfgebiet: Bund
KatalogNr: Michel 161
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 27.03.1982
Prüfer: Angel, H. W. (Sonstiges)
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
367. Auktion Heinrich Köhler
25. - 29. September 2018
Los 2392
Philipp Reis 30 Pfg. im waagerechten 5er-Streifen mit Bogenrand links, die mittleren drei Werte mit Abart "Druck auf geklebter Papierbahn", postfrisch, tadellos, sehr selten, unsigniert mit Fotoattest Dr. Angel (1982)
Zuschlag 800,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 11.09.22 18:10:04
Letzte Änderung: 11.09.22 18:10:04
Fehler melden

Prüfgebiet: Deutsche Lokalausgaben 1945 Bad Saarow
KatalogNr: Michel 2 I
Art der Urkunde: Befund
Prüfdatum: 30.06.2003
Prüfer: Arenz, Hartmut (Sonstiges)
Attestredakteur/Freischaltung: 04.05.19 12:46:37
Letzte Änderung: 04.05.19 12:46:37
Fehler melden

Prüfgebiet: Deutsche Lokalausgaben 1945 Bad Saarow
KatalogNr: Michel 2 I
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 30.06.2003
Prüfer: Arenz, Hartmut (Sonstiges)
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Ulrich Felzmann 175. Auktion
Auktionstermin: 30. Juni 2022
Los 5995 Deutsche Lokalausgabe Bad Saarow
15 Rpf einzeilig, einwandfrei erhaltener Gebührenzettel auf sauberem, mittig gefaltetem Paeplow-Brief, Privat-Fotobefund H. Arenz
Zuschlag 90,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 29.07.22 09:28:54
Letzte Änderung: 29.07.22 09:28:54
Fehler melden

Prüfgebiet: Belgien
KatalogNr: COB 1 - V5
Art der Urkunde: Befund
Prüfdatum: 28.06.1976
Prüfer: Balasse, Willy (Sonstiges)
Attest-Nr.: 2940
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
284. - 290. Corinphila Auktion
Auktionstermin: 2. Juni 2022
1849 (Aug 24): Cover from St. Ghislain to Péruwelz, bearing Epaulettes 10 c. brown-chrome (COB 1g) from position 191 of the printing sheet of 200 showing variety: '0' of '10' doubled (COB 1-V5), a superb example with good to large margins, corner marginal with partial watermark at lower left, tied by barred '103' numeral with St. Ghislain despatch cds in red alongside. Reverse with clear PERUWELZ arrival cds in red from the following day. A most attractive usage between two villages in the province de Hainaut. Signed van Dieten; cert. Balasse (1976)
Zuschlag 24.000,00 CHF
Attestredakteur/Freischaltung: 03.07.22 10:07:50
Letzte Änderung: 03.07.22 10:07:50
Fehler melden

Prüfgebiet: Belgien
KatalogNr: COB 10 A
Art der Urkunde: Befund
Prüfdatum: 18.05.1984
Prüfer: Balasse, Willy (Sonstiges)
Attest-Nr.: 3893
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
171. Van Looy Auktion
Auktionstermin: 15. - 18. Juni 2022
Los 74 Belgien 1851 Medallion
"N° 10A "10c. bruin", zeer goed gerand en met originele gom, zeer frisse zegel met keurmerk Diena en fotocertificaat W. Balasse, zm (OBP €1.875)"
Zuschlag 520,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 03.07.22 10:06:51
Letzte Änderung: 03.07.22 10:06:51
Fehler melden

Prüfgebiet: Belgien
KatalogNr: COB 38 - 41
Art der Urkunde: Befund
Prüfdatum: 18.05.1993
Prüfer: Balasse, Willy (Sonstiges)
Attest-Nr.: 5108
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
ProCollecta 2. Auktion
Auktionstermin: 24. - 26. Juni 2022
Los 41 Belgien
ssue of 1883. Portrait of H. M. King Leopold II. New type
OBP € 6.665,00 Certif. W. Balasse (PC: 20/8-6)
Ausruf 2.210,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 03.07.22 10:07:12
Letzte Änderung: 03.07.22 10:07:12
Fehler melden

Prüfgebiet: Deutsche Kolonien Togo Französische Besetzung
KatalogNr: Michel 8 I
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 17.06.1977
Prüfer: Behr, Bernard (Sonstiges)
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Dr. Reinhard Fischer 188. Auktion
1. - 3. September 2022
Los 3087 Deutsche Kolonien Togo Britische Besetzung
80 Pfg Kaiseryacht mit dreizeiligem Aufdruck "TOGO / Anglo - French / Occupation" mit Zeilenabstand 3 mm, tadellos gestempelt, Auflage nur 550 Exemplare, Fotoattest Bernard Behr, Mi. 450.-
Zuschlag 270,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 25.09.22 17:51:38
Letzte Änderung: 25.09.22 17:51:38
Fehler melden

Prüfgebiet: Belgien
KatalogNr: Yvert et Tellier 155
Art der Urkunde: Sonstiges
Prüfdatum: 25.04.0000
Prüfer: Berlingin, René (Sonstiges)
Attest-Nr.: 2640
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Württembergisches Auktionshaus 140. Versteigerung
Auktionstermin: 17. - 18. Juni 2022
Los 1083 Belgien
Rotes Kreuz 20 C., Abart: stark nach oben verschobener Aufdruck, tadelloses, schön gestplt. Briefstück. Selten, Attest Berlingin.
Ausruf 80,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 09.07.22 10:05:37
Letzte Änderung: 09.07.22 10:05:37
Fehler melden

Prüfgebiet: Island
KatalogNr: Michel 111; 120
Art der Urkunde: Befund
Prüfdatum: 05.06.2010
Prüfer: Bianchi, Ennio (Sonstiges)
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
284. - 290. Corinphila Auktion
Auktionstermin: 30. Mai - 2. Juni 2022
Los 1488 Island
1924/25: Frederik VIII, values of 50 a. lilac red and 1 k. yellow of the 1912 design, ovpt. with 'Kr. 10' in black, two fine and fresh examples, well embossed.Mi = € 1'500 / Facit 122,123 = SEK 14'500
Zuschlag 200,00 CHF
Attestredakteur/Freischaltung: 22.06.22 19:49:22
Letzte Änderung: 22.06.22 19:49:22
Fehler melden

Prüfgebiet: Italien - Modena
KatalogNr: Sassone 7 + 4
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 05.07.2010
Prüfer: Bianchi, Ennio (Sonstiges)
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Versuch einer Übersetzung:
MODENA 1852 - "Adler von Este" großes Fragment eines eingeschriebenen Briefes, frankiert mit Briefmarken von 5 Centesimi (Porto) und 25 Centesimi (Einschreiben). Sassone Katalog Nr. 7 und 4.
Ich habe das oben beschriebene untersucht, eine fotografische Reproduktion davon ist hier beigefügt. Die beiden Exemplare sind original, wie die verschiedenen Abstempelungen von Sassuolo, sie sind frei von versteckten Mängeln und ich habe das Ganze signiert.
Mailand, den 5. Juli 2010
Attestredakteur/Freischaltung: 12.02.20 21:20:55
Letzte Änderung: 12.02.20 21:20:55
Fehler melden

Prüfgebiet: Italien
KatalogNr: Sassone L 18 a
Art der Urkunde: Sonstiges
Prüfdatum: 21.03.2016
Prüfer: Biondi, Gino (Sonstiges)
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Übersetzung:
Ich habe den mit 15 c. frankierten Brief von Torino nach Alessandria vom 2. Mai 1864 untersucht, der mit einem Punktraster und einem Versuchskreis entwertet wurde, wie unten abgebildet. Meines Erachtens ist das Ganze mit seinem Stempel und seinen Abstempelungen in allen Teilen original, da es sich in einem ausgezeichneten Erhaltungszustand befindet. Ich habe es unterschrieben.
Attestredakteur/Freischaltung: 09.08.22 21:00:13
Letzte Änderung: 09.08.22 21:00:13
Fehler melden

Prüfgebiet: Italien - Modena
KatalogNr: Sassone Zeitungsmarke 2
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 13.12.2017
Prüfer: Biondi, Gino (Sonstiges)
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Versuch einer Übersetzung:
MODENA - 1855 - Briefmarkentype 1852 - Kleinbuchstaben - 9 c. grauviolett (Sass. 2) auf Zeitung verwendet.
Ich untersuchte die Zeitung "OSSERVATORE TRIESTINO" vom 23. Juni 1855, gestempelt mit einer 9-c-Marke gestempelt mit Gitterstempel wie unten abgebildet. Meiner Meinung nach ist das Ganze mit seiner Marke und seiner Entwertung in allen Teilen original. Da es sich in einem hervorragenden Erhaltungszustand befindet, habe ich es signiert.
Florenz 13.12.17
Attestredakteur/Freischaltung: 12.02.20 21:21:15
Letzte Änderung: 12.02.20 21:21:15
Fehler melden

Prüfgebiet: Italien - Romagna
KatalogNr: Sassone 3
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 16.02.2017
Prüfer: Biondi, Gino (Sonstiges)
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Versuch einer Übersetzung:
ROMAGNA - 1859 - Angabe des Wertes in einem rechteckigen Rahmen - 3 b. dunkelgrün (Sass. 3) auf Brief verwendet.
Ich habe den Brief mit 3 Baj mit drei großen Rändern und einem von präzise bis berührt frankiert, mit päpstlichem Gitter entwertet, der am 23. Oktober 1859 von Ravenna nach Bologna geschickt wurde, sowie den Stempel von "RAVENNA" rechts in Schwarz, der unten wiedergegeben ist, geprüft. Meiner Meinung nach ist das Ganze mit seiner Briefmarke und seinen Entwertungen in allen Teilen original. Da es in sehr gutem Zustand ist, habe ich signiert.
Florenz 16.02.17
Attestredakteur/Freischaltung: 15.09.20 17:40:17
Letzte Änderung: 15.09.20 17:40:17
Fehler melden

Prüfgebiet: Italien - Sardinien
KatalogNr: Sassone 14 Dg + 19 a + 3x 19 + 19 d
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 10.08.2018
Prüfer: Biondi, Gino (Sonstiges)
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Übersetzungsversuch:
Ich habe den Brief frankiert mit einer Briefmarke zu 10 c. plus fünf Exemplare zu 1 c. geprüft, drei Marken mit getroffenem Rand und die letzte, die aus Platzmangel über den Rand geklebt wurde, von Asciano am 29. Juli 1863 nach Siena geschickt, eine seltene Frankatur mit drei Zwillingswerten nach Farbe, unten wiedergegeben. Meiner Meinung nach ist das Stück mit seinen Marken und Stempeln in seiner Gesamtheit original. Da es in sehr gutem Zustand ist, habe ich es signiert.
Attestredakteur/Freischaltung: 28.11.18 19:36:15
Letzte Änderung: 28.11.18 19:36:15
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Baden
KatalogNr: Michel 5; 6; 8
Art der Urkunde: Sonstiges
Prüfdatum: 24.11.1972
Prüfer: Bolaffi, Giulio (Sonstiges)
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
284. - 290. Corinphila Auktion
Auktionstermin: 30. Mai - 2. Juni 2022
Los 1217 Altdeutschland Baden
Baden 1853/1858: 1 Kr. weisses Papier, sowie 3 Kr grünes und blaues Papier, kleine Zusammenstellung von acht ausschliesslich nach ästhetischen Gesichtspunkten ausgewählten Luxusexemplaren, für deren Erstellung eine Vielzahl an Marken herhalten musste. Eine Augenweide
Zuschlag 240,00 CHF
Attestredakteur/Freischaltung: 23.06.22 19:28:24
Letzte Änderung: 23.06.22 19:28:24
Fehler melden

Prüfgebiet: Schweiz - Flugpost
KatalogNr: Zumstein 26
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 25.05.1976
Prüfer: Bolaffi, Giulio (Sonstiges)
Attest-Nr.: 62215
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Rapp Auktion 2022
Auktionstermin: 2. - 7. Mai 2022
Los 518 Schweiz Flugpostmarken
Pro Aero 1938, ungefalteter Viererblock aus der linken oberen Bogenecke in tadellos postfrischer Erhaltung, Falzspuren lediglich auf dem oberen Bogenrand. Atteste Bolaffi und Weid/Marchand.
Zuschlag 27.000,00 CHF
Attestredakteur/Freischaltung: 27.07.22 09:09:03
Letzte Änderung: 27.07.22 09:09:03
Fehler melden

Prüfgebiet: Italien
KatalogNr: Michel 212 O; 214 C
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 13.03.1978
Prüfer: Bolaffi, Giulio (Sonstiges)
Attest-Nr.: 67703
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Ulrich Felzmann 175. Auktion
Auktionstermin: 30. Juni 2022
Los 3096 Italienisch Cyrenaica
Italienfahrt 1933 Rückfahrt und 2. Südamerikafahrt, Abwurf Barcelona, Cyrenaica Post, R-Brief ab Tripoli 29.5. mit allen sechs Werten Zeppelin komplett, Transit-SST Rom 29.5. und vs. blauer Flugstempel der Italienfahrt, keine weitere Transite und rs. Ankunft Barcelona 4.6., minimale Bedarfsspuren, Attest Bolaffi (Longhi 323 - ca. 12.000 €)
Zuschlag 1.100,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 10.07.22 10:03:24
Letzte Änderung: 10.07.22 10:03:24
Fehler melden

Prüfgebiet: Italien - Modena
KatalogNr: Sassone 2
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 12.01.1972
Prüfer: Bolaffi, Giulio (Sonstiges)
Attest-Nr.: 42867
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Versuch einer Übersetzung:
Ich untersuchte die Zeitung "Gazzetta Piemontese" Nr. 218 vom 12. September 1853, frankiert mit einer Marke für Zeitungen von Modena 1853, "B.G.Cen.9". in kleiner Schrift, lebhaft violett-lila, Bolaffi-Katalog Nr. 2, gestempelt mit schwarzem Barrenstempel, wie auf der angefügten fotografischen Reproduktion.
Meiner Meinung nach ist das Exemplar, das vier breite Ränder hat, original ebenso der Stempel, perfekt und wurde zu der Zeit an der Zeitung angebracht, die ich signiert habe.
Attestredakteur/Freischaltung: 09.11.19 09:21:14
Letzte Änderung: 09.11.19 09:21:14
Fehler melden

Prüfgebiet: Italien
Art der Urkunde: Sonstiges
Prüfdatum: 04.09.2021
Prüfer: Borgogno, Ketty (Sonstiges)
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Übersetzung:
2003 Italienische Republik - "Frau in der Kunst", fünfte Ausgabe - untere Beschriftung mit s.p.a. 0,02 Eurocent Tiefdruck, Zähnung 13 x 13.
Postfrisches Exemplar, Gummierung intakt, horizontale Zähnung stark verschoben und Druckfarbe nach links verschoben, in einwandfreier Erhaltung. Aufgrund meiner Erfahrungen glaube ich, dass das hier abgebildete Exemplar echt ist, ebenso wie die seltene Sorte. Ich habe signiert.
Attestredakteur/Freischaltung: 14.08.22 12:54:42
Letzte Änderung: 14.08.22 12:54:42
Fehler melden

Prüfgebiet: Bosnien-Herzegowina
KatalogNr: Michel 2 II C
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 15.03.2001
Prüfer: Boškovič, Zoran (Sonstiges)
Attest-Nr.: 078/01
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
73. Hadersbeck Auktion
26. - 27. Oktober 2022
Los 959 Bosnien-Herzegowina Serbische Rep.
Serbische Republik, Freimarken komplett, postfrisch, Nr. 2IIC mit Zertifikat Boskovic (03/01), KW 150,-
Ausruf 25,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 30.09.22 22:10:02
Letzte Änderung: 30.09.22 22:10:02
Fehler melden

Prüfgebiet: Kroatien
KatalogNr: Michel 21
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 06.06.2012
Prüfer: Boškovič, Zoran (Sonstiges)
Attest-Nr.: 560/2012
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
55. SFK Auktion
22. - 23. Oktober 2022
Los 1383 Kroatien
1993. Vukovarsko pomoćno izdanje 100.000d sa PRETISKOM ĆIRILIČNOG SLOVA "D" u knjigotisku doštampavanje u kombinatu Borovo. Atest Bošković. Odličan kvalitet. 1993 Vukovar auxiliary edition 100.000d with OVERPRINT OF CYRILLIC LETTER "D" in reset printing in Borovo factory. Certificate Boskovic. VF
Ausruf 50,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 30.09.22 22:10:14
Letzte Änderung: 30.09.22 22:10:14
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Braunschweig
KatalogNr: Michel 17
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 23.02.1968
Prüfer: Bremer, Kartei (Sonstiges)
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
377. Auktion Heinrich Köhler
20. - 25. September 2021
Los 9367
1/3 Silbergroschen schwarz, waagerechtes Paar und Einzelmarke, alle mit einwandfreiem Durchstich und farbfrisch, mit sauber aufgesetzter Nummer "7" auf Briefhülle mit nebengesetztem blauen Ra2 "BRAUNLAGE 3.12" nach Blankenburg; ein seltener und attraktiver Brief in tadelloser und ursprünglicher Erhaltung, Fotoatteste Bremer Kartei und M. Brettl BPP (1991)
Zuschlag 8.500,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 11.09.22 12:39:54
Letzte Änderung: 11.09.22 12:39:54
Fehler melden

Prüfgebiet: Generalgouvernement
KatalogNr: Michel 13 - 15
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 13.03.2017
Prüfer: Brunel, Robert (Sonstiges)
Attest-Nr.: 2017-323
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
366. Auktion Heinrich Köhler
Auktionstermin 19.-24.03.2018
Los 2090
1940, Hoheitszeichen 1-5Zl., ungezähnte Farbproben in hellbräunlichrot, karmingrau und dunkelblaugrau, die erste mit rechtem Seitenrand, postfrisch, die letzte Marke etwas geknittert, sonst tadellos, Fotoattest Brunel (2017)
Ausruf 300,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 23.08.22 21:12:49
Letzte Änderung: 23.08.22 21:12:49
Fehler melden

Prüfgebiet: Deutsche Besetzung WK 2 Russland Pleskau
KatalogNr: Michel 1 a
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 21.04.2015
Prüfer: Brunel, Robert (Sonstiges)
Attest-Nr.: 2015-232
Attestredakteur/Freischaltung: 04.05.19 12:51:36
Letzte Änderung: 04.05.19 12:51:36
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Baden
KatalogNr: Michel 22
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 08.12.1981
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 10306
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
376. Auktion Heinrich Köhler
19.-24. April 2021
Los 14
1862, Wappen 30 Kreuzer dunkelgelborange, farbfrisch und einwandfrei gezähnt mit sauber auf- und nebengesetztem Doppelkreisstempel "MANNHEIM 6 JAN." (1865) als portogerechte Einzelfrankatur auf Briefkuvert der 2. deutschen und 4. französischen Gewichtsstufe nach Algier mit auf die Marke leicht übergehendem französischen Transitstempel "BADE STRASBOURG" und rückseitigem Ankunftsstempel. Das Porto setzt sich zusammen aus 6 Kreuzern Vereinsporto und 24 Kreuzern Weiterfranko, dieses vorderseitig ausgewiesen. Insbesondere für diese Destination außerordentlich frische und tadellose Erhaltung. Einzelfrankaturen dieser Marke zählen zu den großen Seltenheiten Badens; wir haben 5 weitere registriert, davon wurden jedoch 2 zum letzten Mal in den 1920er Jahren angeboten. Der hier angebotene Brief ist ohne Zweifel der schönste der wenigen existierenden und durch die exotische Destination ein Spitzenstück der Baden-Philatelie. Signiert Kurt Maier, Heidelberg und Georg Bühler mit Fotoattest (1981), Fotoatteste Seeger BPP (1981) und Stegmüller BPP (2021)
Ausruf 20.000,00 EUR
Zuschlag 75.00,00 EUR
(aus der Sammlung Erivan Haub)
Attestredakteur/Freischaltung: 24.08.22 21:37:22
Letzte Änderung: 24.08.22 21:37:22
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Baden Landpost-Portomarken
KatalogNr: Michel 1
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 15.11.1971
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 2425
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Rauhut & Kruschel - 213. Auktion
16. - 17. September 2022
Los 635 Altdeutschland Baden
Landpost 1 Kr. schw./gelb und 3 Kr. schw./gelb, vollzähnige Kabinettstücke mit K2 "Saeckingen" in seltener Verwendung auf Paketbegleitbrief (Papierfehler am Rand verklebt) in den Landbezirk von Laufenburg 1870. Attest Bühler (1971)
Zuschlag 560,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 27.09.22 18:57:54
Letzte Änderung: 27.09.22 18:57:54
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Bayern
KatalogNr: Michel 1 III a
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 26.06.1979
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 8108
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
376. Auktion Heinrich Köhler
19.-24. April 2021
Los 7007
1 Kreuzer schwarz, Platte 1, allseits breitrandig, oben mit gut erkennbarer doppelter Trennungslinie, entwertet durch Federkreuz und kleinem Teil eines Halbkreisstempels; am Oberrand kleiner Randspalt außerhalb des Markenbildes, sonst einwandfrei. Signiert Georg Bühler und Pfenninger sowie Befund Maria Brettl BPP (1979)
Zuschlag 1.100,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 25.08.22 21:19:46
Letzte Änderung: 25.08.22 21:19:46
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Bayern
KatalogNr: Michel 1 I a ZW
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 06.09.1976
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 3586
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
377. Auktion Heinrich Köhler
20. - 25. September 2021
Los 9007
1849, 1 Kreuzer grauschwarz im waagerechten Oberrandpaar mit 13,5 mm breiten Zwischensteg, farbfrisch und allseits breitrandig mit zumindest Teilen aller Zwischenlinien, oben mit ca. 13 mm Bogenrand, ungebraucht mit frischem Originalgummi, die linke Marke postfrisch. Im Zwischensteg 2 übliche Faltspuren, in der rechten Marke unauffällige diagonale Bugspur. Insgesamt sehr schöne und frische Erhaltung. Abgesehen von den 2 noch existierenden Doppelbogen sind nur ganz wenige Brückenpaare der Nr. 1 bekannt geworden; als Oberrandpaar Unikat. Signiert Georg Bühler mit Fotoattest (1976), Fotoattest Stegmüller BPP (2003)
Zuschlag 17.000,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 11.09.22 12:19:14
Letzte Änderung: 11.09.22 12:19:14
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Bayern
KatalogNr: Michel 9 b; 13 a
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 20.12.1977
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 3773
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
371. Auktion Heinrich Köhler
24.-28. September 2019
Los 8203
1862, 18 Kreuzer zinnoberrot und 3 Kreuzer karmin, beide farbfrisch und voll- bis meist breitrandig mit seltenem oMR "814" und nebengesetztem Halbkreisstempel "GLONN 7/10" (1866) auf kleinem Briefkuvert über die Schweiz und Ancona (statt wie üblich über Genua) nach Neapel mit ausgewiesenem Weiterfranko von "12" Kreuzern. Ein attraktiver und seltener Brief in einwandfreier ursprünglicher Erhaltung; signiert Schmitt BPP und Fotoattest Georg Bühler (1977)
Zuschlag 1.600,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 17.08.22 17:42:27
Letzte Änderung: 17.08.22 17:42:27
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Bayern
KatalogNr: Michel 13 a
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 03.07.1978
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 6428
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
370. Auktion Heinrich Köhler
8. Juni 2019
Los 39
1862, 18 Kreuzer zinnoberrot, farbfrisch und voll- bis breitrandig mit Schnittlinien an drei Seiten, mit sauber aufgesetztem geschlossenem Mühlradstempel "295" und nebengesetztem Halbkreisstempel "MAINBURG 2/1" (1868) auf Briefhülle mit Leitvermerk "via Oesterreich" nach Rom im Kirchenstaat. Der Brief zeigt eine ungewöhnlich hohe Überfrankatur; seit 1.10.1867 betrug das Porto pro Loth 6 Kreuzer bayerisches Porto und 6 Kreuzer italienisches Porto bis zur Grenze des Kirchenstaates, das dortige Inlandsporto konnte nicht vorfrankiert werden und wurde vom Empfänger eingezogen. Eine attraktive und interessante Einzelfrankatur in einwandfreier Erhaltung. Signiert Georg Bühler mit Fotoattest (1978) und Fotoattest Sem BPP (2018)
Ausruf 500,00 EUR
Zuschlag 2.200,00 EUR
(aus der Sammlung Erivan Haub)
Attestredakteur/Freischaltung: 09.08.22 05:43:22
Letzte Änderung: 09.08.22 05:43:22
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Bayern
KatalogNr: Michel 21 a
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 12.09.1969
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 2822
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
376. Auktion Heinrich Köhler
19.-24. April 2021
Los 7110
7 Kreuzer ultramarin im 4er-Block, farbfrisch und allseits breitrandig entwertet durch blauen Ra2 "STADTGERICHT MÜNCHEN l.d. ISAR" und Federstrichen. Im Markenzwischenraum leichte waagerechte Faltspur und Vortrennschnitt links, dort auch winzig geschürft, sonst einwandfrei. Es handelt sich hier um die einzige Blockeinheit dieser Marke mit Stempelentwertung; ein bemerkenswertes Stück. Signiert Georg Bühler und Fotoattest Stegmüller BPP (2007)
Zuschlag 4.600,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 25.08.22 21:19:28
Letzte Änderung: 25.08.22 21:19:28
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Bergedorf
KatalogNr: Michel 1 - 5 P
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 01.03.1978
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 6052
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Klüttermann - 4. Auktion
Auktionstermin: 28. Juli - 5. August 2022
Los 485 Altdeutschland Bergedorf
Probedrucke in rot a. weißem Papier, komplette Luxusserie mit 3 Rand- und 2 Eckrandstücken, FA und sign. Bühler
Ausruf 200,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 24.06.22 20:53:57
Letzte Änderung: 24.06.22 20:53:57
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Bergedorf
KatalogNr: Michel 1 b
Art der Urkunde: Befund
Prüfdatum: 28.02.1978
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Klüttermann - 4. Auktion
Auktionstermin: 28. Juli - 5. August 2022
Los 488 Altdeutschland Bergedorf
1/2 Sch. schw,./dunkelblau, postfrischer Luxusviererblock, dopp. sign. Bühler Katalogwert: 1600
Zuschlag 285,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 02.08.22 20:42:13
Letzte Änderung: 02.08.22 20:42:13
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Bergedorf fremde Postanstalten
KatalogNr: Michel 4
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 08.03.1978
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 3861
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
376. Auktion Heinrich Köhler
19.-24. April 2021
Los 43
NDP: 1868, 1 Groschen karmin, 3 Einzelwerte als Streifen geklebt, farbfrisch mit teils leichten Durchstichmängeln, mit zweimal sauber auf- sowie klar nebengesetztem Halbkreisstempel "BERGEDORF 6 2" (1868) auf eingeschriebener Briefhülle mit Absenderstempel der "AKTIEN BIERBRAUEREI ZU BERGEDORF" nach Nürnberg mit Transitstempel von Hamburg und Ankunftsstempel. Die Briefhülle am Oberrand etwas behandelt (geglättet) und der Nebenstempel hier leicht retouchiert, sonst tadellos. Ein ungemein attraktiver Brief und zweifellos der beste mit einer Nachverwendung eines altdeutschen Stempels. Fotoattest Dr. Mozek BPP (2021)
Ausruf 4.000,00 EUR
Zuschlag 17.000,00 EUR
(aus der Sammlung Erivan Haub)
Attestredakteur/Freischaltung: 24.08.22 21:58:16
Letzte Änderung: 24.08.22 21:58:16
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Braunschweig
KatalogNr: Michel 1; 2
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 02.05.1978
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 3905
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Rauhut & Kruschel - 213. Auktion
16. - 17. September 2022
Los 69 Altdeutschland Braunschweig
1 Sgr. lilarosa und 2 Sgr. blau, Kabinettstücke auf gef. Brief mit HK "Braunschweig" und kleinem Stundenstempel nach Vechta. Buntfrankaturen der ersten Ausgabe sind stets selten. Referenz: Loth-Auktion 1978, Los 1247, ArGe-Rundbrief Nr. 66/Nov. 2009, Register Nr. 5, S. 5, sign. mit Attest Bühler, sign. Brettl
Ausruf 1.500,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 27.09.22 18:57:32
Letzte Änderung: 27.09.22 18:57:32
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Bremen
KatalogNr: Michel 4 b
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 27.02.1978
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 6022
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
379. Auktion Heinrich Köhler
19. - 24. September 2022
Los 68
5 Silbergroschen schwarzgelbgrün, sehr schön farbfrisch und breit-bis überrandig, sauber entwertet durch roten Ovalstempel "PD." auf Briefstück. Ein sehr schönes und ungewöhnliches Stück in tadelloser Erhaltung. Signiert Hermann und Georg Bühler mit Attest (1978), Fotoattest Neumann BPP (2022)
Ausruf 200,00 EUR
Zuschlag 1.050,00 EUR
(aus der Sammlung Erivan Haub)
Attestredakteur/Freischaltung: 29.09.22 20:53:27
Letzte Änderung: 29.09.22 20:53:27
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Bremen
KatalogNr: Michel 8 A
Art der Urkunde: Befund
Prüfdatum: 21.02.1995
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 550/95
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Rapp Auktion 2022
Auktionstermin: 2. - 7. Mai 2022
Los 935 Altdeutschland Bremen
10 Gr. schwarz, völlig intakter Durchstich und übergehend mit Rahmenstempel BREMEN 26.1. auf vollständigem Faltbrief nach New York. Perfekt erhaltene Briefe mit dieser Marke sind kaum zu finden. Der Brief stammt aus der weltbekannten "Borchers-Sammlung", welche in den Jahren 1985 und 1986 im Auktionshaus Rapp versteigert wurde (Los 1096). Atteste Jakubek und Neumann BPP.
Zuschlag 3.800,00 CHF
Attestredakteur/Freischaltung: 22.06.22 20:21:34
Letzte Änderung: 22.06.22 20:21:34
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Bremen
KatalogNr: Michel 9 c
Art der Urkunde: Sonstiges
Prüfdatum: 11.02.1992
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 21427
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
siehe auch Attest 0894
Attestredakteur/Freischaltung: 19.11.17 06:00:13
Letzte Änderung: 19.11.17 06:00:13
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Hamburg
KatalogNr: Michel 11; 13
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 17.12.1984
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 13428
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
370. Auktion Heinrich Köhler
8. Juni 2019
Los 82
1864/67, Gezähnte Ausgabe 1 Schilling braun und 2 Schilling orangerot, beide farbfrisch und gut gezähnt mit blauem Doppelkreisstempel "HAMBURG ST.P. 7 9 66", zusätzlich nebengesetzt, auf vollständiger Postanweisung nach Helgoland mit rückseitigem Ankunftsstempel. Übliche leichte senkrechte Faltung im Formular, sonst einwandfrei. Signiert Georg Bühler mit Fotoattest (1984), Fotoattest Lange BPP (2004)
Ausruf 1.000,00 EUR
Zuschlag 1.000,00 EUR
(aus der Sammlung Erivan Haub)
Attestredakteur/Freischaltung: 09.08.22 05:52:05
Letzte Änderung: 09.08.22 05:52:05
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Hannover
KatalogNr: Michel 8 b
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 07.01.1985
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 13503
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
370. Auktion Heinrich Köhler
8. Juni 2019
Los 102
1856/57, Wappenausgabe 3 Pfennig helllilakarmin, grau genetzt, im 4er-Block, voll- bis breitrandig und farbfrisch mit zentrisch und gerade aufgesetztem Doppelkreisstempel "COPPENBRUEGGE 11/3". Zwischen den Marken leichte waagerechte Bugspur, sonst einwandfrei. Größte bekannte Einheit dieser Marke in besonders schöner Erhaltung. Fotoattest Berger BPP (2018)
Ausruf 800,00 EUR
Zuschlag 1.700,00 EUR
(aus der Sammlung Erivan Haub)
Attestredakteur/Freischaltung: 10.08.22 05:41:05
Letzte Änderung: 10.08.22 05:41:05
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Hannover
KatalogNr: Michel 18
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 09.10.1974
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 3265
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Rauhut & Kruschel - 213. Auktion
16. - 17. September 2022
Los 2082 Altdeutschland Hannover
10 Gr. olivgrün, allseits vollrandig, rechts mit Bogenrand und Reihenzahl "4", auf dekor. Briefstück mit K2 "Harburg", kleiner Kratzer und Knitterspuren, Attest Bühler. Mi. 1700,-
Ausruf 250,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 27.09.22 21:25:58
Letzte Änderung: 27.09.22 21:25:58
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Hannover
KatalogNr: Michel 20
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 22.04.1983
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 11575
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
Rauhut & Kruschel - 213. Auktion
16. - 17. September 2022
Los 2088 Altdeutschland Hannover
3 Pfge. grün, breitrandiges linkes Randstück mit Bahnpost-L3 "Emden-Hannover" (kl. Schürfung, Bug im Aussenrand), Reihenzahl "3", Attest Bühler
Ausruf 250,00 EUR
Attestredakteur/Freischaltung: 27.09.22 21:25:44
Letzte Änderung: 27.09.22 21:25:44
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Preussen
KatalogNr: Michel 1
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 25.08.1977
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 3719
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
377. Auktion Heinrich Köhler
20. - 25. September 2021
Los 122
½ Silbergroschen rotorange im senkrechten 6er-Block vom rechten Bogenrand mit vollständiger Randinschrift "Platte No.11.". Die Einheit ist farbfrisch und voll- bis breitrandig, rechts ca. 28 mm Bogenrand mit Teil des Randwasserzeichens "DER", ungebraucht mit Originalgummi, das mittlere Paar postfrisch. Die Einheit ist zwischen den Marken vorgefaltet und hat zusätzlich im unteren Paar sowie im breiten Bogenrand Büge, sonst bis auf eine kleine Verfärbung bei der linken unteren Marke einwandfrei. Eine außerordentlich seltene Einheit. Signiert Georg Bühler mit Fotoattest (1977) und Jakubek, Fotoattest Jäschke-L. BPP (2021)
Ausruf 2.000,00 EUR
Zuschlag 15.000,00 EUR
(aus der Sammlung Erivan Haub)
Attestredakteur/Freischaltung: 27.08.22 20:53:52
Letzte Änderung: 27.08.22 20:53:52
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Preussen
KatalogNr: Michel 3
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 03.03.1969
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 2536
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
372. Auktion Heinrich Köhler
14. Dezember 2019
Los 159
1850, 2 Silbergroschen schwarz auf blau im waagerechten Paar, farbfrisch und voll- bis breitrandig mit sauber aufgesetzter Nr. "1103" und nebengesetztem Rahmenstempel "OSCHERSLEBEN (28)/5" (1853) auf Telegramm-Umschlag als Chargé-Brief an die Papiermühle bei Wernigerode mit rückseitig notiertem Bestellgeld von 5 Silbergroschen. Das Paar ist tadellos, der Umschlag seitlich weitgehend geöffnet sowie einige kleine Fehlstellen im Papier (meist rückseitig). Frankierte Telegramm-Umschläge zählen zu den großen Seltenheiten der Preußen-Philatelie. Wir haben insgesamt nur 6 Stück registriert, davon 2 weitere mit der 1. Ausgabe, Fotoatteste Georg Bühler (1969) und Wasels BPP (2019)
Ausruf 5.000,00 EUR
Zuschlag 26.000,00 EUR
(aus der Sammlung Erivan Haub)
Attestredakteur/Freischaltung: 13.08.22 21:57:43
Letzte Änderung: 13.08.22 21:57:43
Fehler melden

Prüfgebiet: Altdeutschland Preussen
KatalogNr: Michel 8 x
Art der Urkunde: Attest
Prüfdatum: 05.07.1978
Prüfer: Bühler, Georg (Sonstiges)
Attest-Nr.: 6432
Zusatzinformationen
und Suchstichworte
376. Auktion Heinrich Köhler
19.-24. April 2021
Los 165
Glatter Grund 3 Silbergroschen gelborange auf dünnem Papier, farbfrisch und voll- bis breitrandig, links mit ca. 11 mm Bogenrand mit Reihenzäler "8", sauber entwertet durch Doppelkreisstempel "SAMOSCZYN 6 4". Tadellos. Signiert Georg Bühler, Brettl und Kruschel, Fotoattest Wasels BPP (2020)
Ausruf 150,00 EUR
Zuschlag 360,00 EUR
(aus der Sammlung Erivan Haub)
Attestredakteur/Freischaltung: 24.08.22 21:36:00
Letzte Änderung: 24.08.22 21:36:00
Fehler melden

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Sortierung: Prüfdatum KatalogNr.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.